Mit der Bonuskarte Punkte sammeln

|   Startseite

Delbrück (bk). Bei 35 Einzelhändlern der Delbrücker Marketinggemeinschaft (DEMAG) können ab dem 24. Juni 2019 Punkte gesammelt werden. Dann ist die Bonuskarte der DEMAG erhältlich. "Einzelhändler, Gastronomen aber auch Handwerker und Dienstleister freuen sich, die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Delbrück sowie Gäste und Kunden aus nah und fern mit diesem Bonussystem noch stärker an die Stadt Delbrück zu binden und Einkaufsvorteile zu gewähren", sagt Meinolf Päsch, Vorsitzende der Delbrücker Marketinggemeinschaft.

Vom Erfolg der Karte überzeugt, haben sich die Stadtsparkasse Delbrück, die Volksbanken im Delbrücker Land sowie sechs weitere Sponsoren: Cult Fashion, Dunschen Modehaus, Euronics Kersting, Euronics XXL Wiedenstridt, Raiffeisen Centrale Delbrücker Land und die Thiel Gruppe Delbrück, entschlossen die Karte zu fördern. „Für diese Unterstützung bedanken wir uns ganz herzlich“, so Päsch.

Die Bonuskarte halte eine Fülle an Vergünstigungen und attraktiven Rabatten vor. Bonuspunkte, die bei jedem Einkauf gewährt werden seien bares Geld wert. "Beim nächsten Einkauf können diese direkt eingelöst beziehungsweise verrechnet werden."

Mit dem Erwerb der Bonuskarte gegen eine Schutzgebühr von 3,- Euro, kann das Punkte sammeln beginnen. Erhältlich sind die Karten bei den Banken, Teilnehmern der Bonuskarte sowie den Servicestellen.

Und so funktioniert es: Nach dem Kauf der DEMAG Bonuskarte erhalten Sie den erforderlichen Startcode um die Karte unter delbrueck.meinbonus.cash im Internet zu aktivieren. Eine Aktivierung ist auch bei den Servicestellen möglich. Bei jedem Einkauf bei den Partnern der Bonuskarte zeigen Sie Ihre Karte vor und bekommen die Bonuspunkte automatisch gutgeschrieben. Diese Punkte wiederum können Sie bei allen anderen Teilnehmern einlösen. „Damit bleibt die Kaufkraft in unserer Stadt, und die Bürgerinnen und Bürger werden für ihr lokales Engagement entlohnt“, unterstreicht Päsch.

Bei folgenden Teilnehmern können Punkte gesammelt und eingelöst werden:
Aktiv Wohnen Breimann
Autohaus Karl Thiel
Bernhard Strunz
Blumenfachgeschäft und Gärtnerei Wirling
CBR Companies Damenmode
Cult Fashion
Cult men
Dunschen Modehaus, No. 27
Eilers Energietechnik
Elektro Engelmeier, Schöning
Elektro Österdiekhoff, Ostenland
Euronics Kersting
Euronics XXL Wiedenstridt
Euronics mobile
Foto Biermann
Hansel Einrichtungshaus, Westenholz
Imbissbüdchen am Marktkauf
Karl Koch - Uhren, Schmuck, Optik
Kettelgerdes Marmor
Malerfachmarkt Scheller
Markant Westenholz
Marktkauf Kosche
Metzgerei Voß
Michele‘s Pizzeria
OBI Markt Delbrück
Optik Rehbein
Ottlips Lieschen
Pro Optik
Raiffeisen Centrale Delbrücker Land
Schuhe Hölscher
Schuh-Treff
Stadthalle Delbrück
Super-Schnäppchen
Werner’s Backstube
Wilmes Getränke

Bei Fragen rund um Handhabung, Aktivierung, Verlustmeldung etc. der Karte stehen folgende Servicestellen zur Verfügung:

DEMAG-Büro in der Stadthalle
Boker Str. 6
33129 Delbrück
Tel. 05250 98 41 11
info@komm-nach-delbrueck.de

Westfälische Volksblatt
Oststraße 24
33129 Delbrück
Tel. 05250 9 38 20
Gs-delbrueck@westfaelisches-volksblatt.de

 

Zurück
Erhältlich sind die Karten bei den Banken, Teilnehmern der Bonuskarte sowie den Servicestellen.